Mein Autojahr - Mit Volldampf in das Jahr 2022

Mein Autojahr - Mit Volldampf in das Jahr 2022

Mit der sechsten Generation des Opel Astras schlägt der deutsche Hersteller das nächste Kapitel in der mittlerweile mehr als 30-jährigen Astra-Erfolgsgeschichte auf: Erstmals gibt es das Kompakt-klassemodell aus Rüsselsheim auch elektrifiziert, und das künftig gleich in drei Varianten. Bereits derzeit bestellbar ist der neue Opel Astra...
18.02.2022
Mehr Fälschungssicherheit und EU-weite Einheitlichkeit. Das sind zwei Gründe, warum bis Anfang 2033 in mehreren Wellen viele alte Führerscheine in neue Scheckkarten eingetauscht werden müssen. Wann ist meiner dran? Wie geht der Umtausch und was passiert, wenn ich wegen Corona nicht so schnell einen Termin auf dem Amt bekomme? Der Auto Club...
18.02.2022
Im Modellportfolio von Audi spielt der A8 seit 1994 als Nachfolger des Audi V8 die Rolle der Speerspitze der Marke im Segment der Luxuslimousinen, jetzt wurde die 2017er Version des Flaggschiffs noch einmal überarbeitet: Mit geschärftem Design insbesondere an Front und Heck sowie innovativen Technologien sorgt Audi dafür, dass der A8 weiterhin...
18.02.2022
Per Sprachbefehl das Navi bedienen, Musik abspielen oder das Garagentor öffnen: 38 Prozent der Deutschen nutzen regelmäßig oder gelegentlich die Voice-Technologie im Auto. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov unter mehr als 2000 Befragten im Auftrag der Digitalagentur Beyto.Bei den unter 35-Jährigen ist es...
18.02.2022
Mit ein paar Fingertipps steht die Route. Geplant wird abends vom Sofa aus. Ein weiterer Tipp befördert die Route dann ins Navi im Auto. Am nächsten Morgen nach dem Einsteigen kann es dann sofort losgehen. Das ist eine Funktion, die die Apps von Autoherstellern bieten. Aber ist das vielleicht auch schon das beste Beispiel? Gibt es noch mehr gute...
18.02.2022
In diesem Frühjahr erreicht der neue T-Roc die Autohäuser: Mit frischem Design, innovativen Assistenzsystemen und umfangreichen digitalen Diensten schreibt Volkswagen die Erfolgsgeschichte seines kompakten Crossover-Modells fort. Das Interieur wurde mit hochwertigen Materialien, einem neu gestalteten Infotainment- Display und dem...
18.02.2022
Schnell kann man unverschuldet in einen Unfall verwickelt werden. Hier sollte man sich nicht das Zepter aus der Hand nehmen lassen, wenn es um die Schadenabwicklung geht!Schnell wird von der gegnerischen Versicherung ein Angebot unterbreitet, die gesamte Abwicklung zu übernehmen. Das klingt zunächst sehr gut, sich um nichts kümmern zu müssen.
18.02.2022
Nicht mehr jeder Neuwagen hat ein Reserverad an Bord. Viele Hersteller verzichten auf die nicht vorgeschriebene Ersatzradlösung. Alternativ sind oft Reifenpannen-Sets beigefügt, so der ADAC. Sie sparen Platz im Kofferraum und tragen aufgrund ihres geringeren Gewichts zum niedrigeren Spritverbrauch bei.Zwar ist so ein Set für Autofahrer auch...
18.02.2022